Grundseite für ein Layout





Das Leben ist kein Ponnyhof

Ja so ist es leider auch wenn ich mir das in den vergangenen 2 Wochen sehr oft gewünscht habe. Das schlimmste was einem passieren kann ist mir passiert...ich dachte immer nur, nein sowas passiert mir nicht, der is anders...jaja, eben nicht und ich bin auch noch drauf rein gefallen...ich war die letzten 2 Wochen so down...und irgendwie bin ich dass immer noch. Ich fühl mich so leer. Seit den Sommerferien war alles so toll und dann kommt auf einmal ein Tiefpunkt...dieser Punkt war eine harte Überwindung doch ich habe es fast schon geschafft. Das schlimme ist nur ich war so glücklich, glücklich mit der ganzen Situation, mein Leben verlief genau so wie ich es wollte. Ich hatte Spaß am Leben. Jedem ist es aufgefallen wie glücklich ich war. Ich bin einfach noch enttäuscht, von mir, dass ich mich so täuschen ließ und auch von dieser Person, in der ich mich so getäuscht habe. Aber ich bin glücklich...es fehlt nur ein kleiner Teil dass mein Glück vollkommen macht...

Noch gaaaanz liebe Grüße an Alize, die in der Zeit immer für mich da war!!! Sommerferien for ever mein kleiner aggressiver Schmetterfalter^^

Eure wieder glückliche Sina^^

28.10.07 08:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de